+43 720 775 715 (MO. - FR.,8.00 - 17.00) +43 720 775 715 (8.00 - 17.00)

+43 720 775 715 (MO. - FR.,8.00 - 17.00) tel.: +43 720 775 715 (MO. - FR.,8.00 - 17.00) (8.00 - 17.00)

Size&style Assistent
Für eine Gratislieferung fehlen noch 400 euro
MENÜ

Informationen zur verarbeitung von personenbezogenen daten

Datum:24.5.2018

Das Unternehmen Astratex s.r.o, Wirtschaftsidentifikationsnummer: 259 44 355, mit Sitz in: Na Příkopě 859/22, Nové Město, 110 00 Praha 1, Tschechien eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag, Abteilung C, Einlage 163465 (im Folgenden "Astratex" genannt) als Datenverwalter informiert Sie als betroffene Personen hiermit darüber, auf welche Art und in welchem Umfang Astratex Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, sowie welche Rechte Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Astratex haben.

1. Welche personenbezogenen Daten verarbeitet Astratex von Ihnen?

Astratex verarbeitet gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/ES (Allgemeine Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten; im Folgenden "die Verordnung" genannt) und weiter im Einklang mit dem einschlägigen innerstaatlichen Rechtsvorschriften im Bereich Schutz von personenbezogenen Daten, personenbezogene Daten, die Sie Astratex im Zusammenhang mit dem Kauf von Waren oder der Nutzung von Dienstleistungen (z. B. Bestellung von Waren im E-Shop, mit der Anmeldung zum Newsletter von Astratex.at oder Warenreklamation über das Callcenter) zur Verfügung stellen. Hierbei handelt es sich um die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Vorname und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Wohnort- oder Lieferadresse
  • Passwort in verschlüsselter Form
  • Profilinformationen wie Alter und Geschlecht
  • Sprachaufzeichnung des Anrufs zum Callcenter

Astratex verarbeitet darüber hinaus die Daten, die es bei Ihrem Kauf der Waren oder bei der Nutzung seiner Dienstleistungen erhält. Dabei handelt es sich um folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Cookies
  • Browser- und Gerätedaten
  • Geografische Daten
  • Daten über getätigte Einkäufe (z. B. Typ, Preis der Waren, Kaufdatum, Daten zum Kundenkontostand)
  • Alternativ eine anderer Online-Identifikator

Astratex verarbeitet diese personenbezogenen Daten nur für die unten angeführten Zwecke und in dem Umfang und für den Zeitraum, die zur Erfüllung dieser Zwecke erforderlich sind.

2. Für welche Zwecke und mit welchen Rechtstiteln verarbeitet Astratex Ihre personenbezogenen Daten?

  • Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dem Kauf von Waren im eShop
    • Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist erforderlich, um den Kaufvertrag und dessen anschließende Realisierung abzuschließen, die bestellten Waren zu liefern und auch die gesetzlichen Steuerpflichten zu erfüllen.
    • Bei der Tätigung einer Bestellung sammelt und verarbeitet Astratex Ihre personenbezogenen Daten im Umfang - Name, Vorname, Adresse oder Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Die Mitteilung dieser personenbezogenen Daten ist eine Grundvoraussetzung für den Abschluss oder die Änderung des Kaufvertrages, während die Übermittlung personenbezogener Daten in erster Linie Ihrer eindeutigen und unverwechselbaren Identifizierung und weiter der Kontaktaufnahme mit Ihnen hinsichtlich der Lieferung der bestellten Ware dient.
  • Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Bearbeitung von Anmerkungen, Anfragen und Reklamationen
    • Der Rechtstitel für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen von Astratex. Im Zusammenhang mit der Bearbeitung von Reklamationen verarbeitet Astratex personenbezogene Daten weiterhin im Rahmen seines berechtigten Interesses im Falle einer möglichen Unstimmigkeit bei einer Reklamation.
    • Bei der Bearbeitung von Reklamationen sammelt und verarbeitet Astratex Ihre personenbezogenen Daten im Umfang - Name, Vorname, Wohnsitz- oder Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Transaktionsverlauf der Bestellungen, Daten über gekaufte Waren, Sprachaufzeichnung beim Callcenter.
  • Verarbeitung personenbezogener Daten in Verbindung mit der Kundenkontenführung
    • Wenn Sie sich als Benutzer von Astratex.at registrieren, verarbeitet Astratex Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kundenkontoführung. Das gesetzliche Eigentum an der Verarbeitung ist die Erfüllung des jeweiligen Vertrages bzw. die Verhandlungen über den Abschluss eines Kaufvertrages, die Lieferung der bestellten Ware, die damit verbundene Kommunikation sowie die Erfüllung der gesetzlichen Steuerpflichten.
    • Im Falle der Führung eines Kundenkontos sammelt und verarbeitet Astratex die personenbezogenen Daten der betroffenen Person im Bereich - Name und Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wohnsitz- oder Lieferadresse, Passwort in verschlüsselter Form, Profilinformationen wie Alter und Geschlecht, Daten zu getätigten Einkäufen (d.h. z.B. Art und Preis der Waren, Kaufdatum, Daten zum Kundenkontostand).
  • Verarbeitung personenbezogener Daten zum Versenden von Newslettern (Geschäfts-mitteilungen)
    • Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Empfang von Newslettern registrieren, verarbeitet Astratex Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der E-Mail-Adresse, basierend auf Ihrer Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Versenden von E-Mails und anderen geschäftlichen Mitteilungen durch elektronische Mittel gemäß dem Gesetz Nr. 480/2004 der Ges. Slg. über bestimmte Dienste der Informationsgesellschaft. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht verarbeitet, bis Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Erhalt von Newslettern bei Astratex.at registriert haben und diese Registrierung abschließen, indem Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrem Posteingang bestätigen. Wenn die Registrierung nicht in der oben beschriebenen Weise abgeschlossen wird, wird Ihre E-Mail-Adresse ohne unnötige Verzögerung gelöscht.
    • Bei bestehenden Kunden kann Astratex Ihre personenbezogenen Daten im Umfang - Name, Vorname, E-Mail-Adresse für den oben genannten Zweck unter dem Rechtstitel des berechtigten Interesses verarbeiten.
  • Verarbeitung von Kundendaten mit Zustimmung zu Marketing- und Geschäftszwecken
    • Wenn Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketing- und Geschäftszwecken zustimmen, verarbeitet Astratex Ihre persönlichen Daten im Umfang von - Name, Nachname, Geschlecht, Alter, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und abgeleiteter Standort, Daten, die aus Dateien stammen Cookies und verwandte Technologien, Daten über getätigte Käufe, Browser- und Gerätedaten und möglicherweise andere Online-Identifikatoren, und das hauptsächlich zu dem Zweck, ein geeignetes Angebot von Waren und Dienstleistungen von Astratex oder von Dritten zu erstellen, und im Zusammenhang mit der Kundenkontaktaufnahme mit allen Mitteln in Form von Internetwerbung und in Form von elektronischer Kommunikation, die dazu dient, personalisierte Angebots-E-Mails, zielgerichtete Werbung und andere geschäftliche Mitteilungen auf elektronischem Weg gemäß dem Gesetz Nr. 480/2004 der Ges. Slg. über bestimmte Dienste der Informationsgesellschaft, in der geänderten Fassung der Vorschriften, zu versenden.
  • Verwendung von Cookies und Webseiten-Analyse
    • Wenn Sie die Webseite Astratex nutzen, stimmen Sie dem Sammeln von Cookies zu, die Astratex auf seiner Webseite zu dem Zweck verwendet, um die Funktion seiner Webseiten zu verbessern, die Besucherzahl zu bewerten und die Marketingaktivitäten zu optimieren, d.h. Werbung für Waren auf Grundlage der Auswertung Ihres Interesses an den Waren anzuzeigen.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Datendateien, die eine besuchte Webseite an Ihren Browser sendet, der sie auf Ihrem Computer speichert und die gängig zur Unterscheidung einzelner Benutzer verwendet werden. Die Person des Benutzers ist jedoch aufgrund dieser Information nicht identifizierbar. Cookies helfen Ihnen, sich für einen bestimmten Zeitraum an Ihre Aktivitäten und Präferenzen zu erinnern, sodass Sie diese nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie auf diese Webseite zurückkehren oder von einer Website zur einer anderen wechseln.

Wozu verwenden wir Cookies?

Cookies helfen dabei, Ihren Einkauf einfacher zu gestalten und einfacher Webseiten zu durchsuchen. Insbesondere werden Cookies verwendet, um:

  • die ordnungsgemäße Funktion unserer Website zu gewährleisten, um den Bestellvorgang mit möglichst wenig Schwierigkeiten abschließen zu können;
  • eine sichere Anmeldung, eine Benutzerauthentifizierung, die Verhinderung betrügerischer Verwendung von Anmeldeinformationen und Schutz der Benutzerdaten vor dem Zugriff durch nicht autorisierte Parteien zu gewährleisten;
  • Ihre Kundenanmeldeinformationen zu speichern, damit Sie diese nicht jedes Mal neu eingegeben werden müssen;
  • den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu speichern;
  • das Erscheinungsbild der Website in Bezug auf die Präferenzen und Anforderungen der Besucher sicherzustellen;
  • die Besucherzahl, das Verhalten, die Vorlieben und Interessen der Nutzer zu analysieren;
  • Werbung für Waren entsprechend dem Interesse des Benutzers anzubieten.
Unsere Website Astratex.com verwendet Cookies, die hinsichtlich ihrer Lebensdauer in zwei Grundtypen unterteilt werden können. Temporäre Cookies, sogenannte "relationale Cookies", die nur temporär sind und nur bis zum Ende der Browser-Sitzung auf Ihrem Gerät gespeichert werden, und dauerhafte, sogenannte „permanente Cookies“, die länger auf Ihrem Computer gespeichert werden. Temporäre Cookies ermöglichen es Ihnen, Informationen zu speichern, wenn Sie von einer Webseite zu einer anderen navigieren, sodass einige Daten nicht erneut eingegeben werden müssen. Sobald Sie den Browser schließen, werden diese Daten von Ihrem Gerät gelöscht. Permanente Cookies helfen dabei, Ihren Computer zu identifizieren, wenn Sie unsere Website erneut besuchen, sie ermöglichen es uns aber nicht, Sie persönlich zu identifizieren.

 

Je nach Funktion teilen wir Cookies folgendermaßen ein:

  • Conversions-Cookies mit denen Sie die Leistung verschiedener Verkaufskanäle analysieren können;
  • Tracking-Cookies (verfolgende), die in Kombination mit Conversions-Cookies dabei helfen, die Leistung verschiedener Verkaufskanäle zu analysieren;
  • Remarketing-Cookies, , mit denen wir den Inhalt von Werbung personalisieren und zielgerichtet ausrichten können;
  • analytische Cookies, die uns dabei helfen, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern, indem wir verstehen, wie Benutzer sie verwenden;
  • essentielle Cookies, die wichtig für die grundlegende Funktion der Webseite sind.

Einige Cookies können Informationen sammeln, die anschließend von Dritten genutzt werden und beispielsweise unsere Werbeaktivitäten direkt unterstützen (sog. „Third-Party-Cookies“). Zum Beispiel können Informationen über Produkte, die von Besuchern auf unserer Webseite gekauft wurden, von einer Werbeagentur angezeigt werden, um die Anzeige von Internet-Werbebannern auf Ihren Webseiten besser anzupassen. Mit diesen Daten kann man Sie jedoch auf keine Weise persönlich identifizieren.

Zustimmung zur Verwendung von Cookies und Widerruf der Zustimmung

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies ist freiwillig. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, dass einige oder alle Ihrer Cookies gesammelt werden, können Sie verhindern, dass diese gesammelt werden, indem Sie Ihre Browsereinstellungen, wie weiter unten beschrieben, ändern. Wenn Sie dies jedoch tun, müssen Sie möglicherweise bei jedem Besuch unserer Website einige Optionen manuell festlegen. Einige Dienste und Funktionen funktionieren möglicherweise nicht.

Browser Internet Explorer Chrome Firefox
Deaktivierung von Cookies 1. Wählen Sie im Menü „Einstellungen“ die Option „Internetoptionen“.
2. Klicken Sie nun auf die Registerkarte „Datenschutz“.
3. Um alle Cookies zu blockieren, schieben Sie den Schieberegler im Einstellungsrahmen nach oben.
4. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen mit „OK“.
1. Im Menü „Einstellungen“ wählen Sie „Erweiterte Einstellungen“.
2. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz und Sicherheit“ auf „Inhaltseinstellungen“.
3. Klicken Sie auf „Cookies“.
4. Deaktivieren Sie das Optionsfeld neben „Webseiten dürfen Cookie-Daten speichern und lesen“.
1. Klicken Sie im Hauptmenü auf „Firefox“ und dann auf „Optionen“.
2. Wählen Sie den Abschnitt „Datenschutz“.
3. Deaktivieren Sie im Abschnitt Cookies die Option „Server dürfen Cookies setzen“.
4. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen
Entfernung von Cookies 1. Wählen Sie die Option „Sicherheit“ im Einstellungsmenü und klicken Sie dann auf „Browserverlauf löschen“
2. Kreuzen Sie das Kästchen „Cookies“" an
3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Löschen“
1. Klicken Sie im Menü „Verlauf“ auf „Browserdaten löschen“.
2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen „Cookies und andere Websitedaten“
3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Daten löschen“
1. Klicken Sie im Hauptmenü auf „Firefox“ und dann auf den Pfeil „Verlauf“.
2. Wählen Sie "Aktuellen Verlauf löschen"
3. Wählen Sie „Alle“ beim „Löschungszeitraum“
4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Details“, um zu den Details zu gelangen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Cookies“ und klicken Sie auf „Löschen“.

3. Für wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

  • Ihre personenbezogenen Daten werden von Astratex im Falle des Kaufs der Waren im eShop für die Dauer des Vertragsverhältnisses, für die Zeit, die zur Sicherung der gegenseitigen Rechte und Pflichten, die sich aus dem Vertrag ergeben und weiter für 2 Jahre ab dem Ablauf der Gewährleistungsfrist für die Waren für die Zwecke der berechtigten Interessen von Astratex verarbeitet (siehe oben). Die ausgestellten Steuerunterlagen entsprechen § 35 des Gesetzes Nr. 235/2004 der Ges. Slg. über die Mehrwertsteuer in der geänderten Fassung der Vorschriften, die für 10 Jahre ab ihrer Ausstellung aufbewahrt werden. Aufgrund der Notwendigkeit, den rechtlichen Grund für die Ausstellung von Steuerdokumenten nachzuweisen, werden auch Bestellungen für 10 Jahre ab dem Datum des Absendens der Bestellung aufbewahrt.
  • Für den Fall, dass Astratex personenbezogene Daten aufgrund Ihrer Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketing- und Geschäftszwecken verarbeitet oder kommerzielle Kommunikation über elektronische Medien gemäß Gesetz Nr. 480/2004 der Ges. Slg. über bestimmte Dienste der Informationsgesellschaft, in der geänderten Fassung der Vorschriften, versendet, werden personenbezogene Daten für einen Zeitraum von 5 Jahre verarbeitet oder bis zum Zeitpunkt des Widerrufs Ihrer Zustimmung. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, hat das keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Astratex für andere Zwecke und auf der Grundlage anderer Rechtstitel in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie.

4. Wer wird Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben?

Personenbezogene Daten können von Astratex-Partnern zusätzlich zu Astratex und seinen Mitarbeitern verwendet werden, um die oben beschriebenen Zwecke zu gewährleisten. Externe Partner, die als Verarbeiter Ihre persönlichen Daten verarbeiten können, wählt Astratex sorgfältig aus und überträgt personenbezogene Daten nur denjenigen Partnern, die hinreichende Sicherheiten dafür bieten, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen wurden, um versehentliche oder unrechtmäßige Zerstörung, Verlust, Veränderung oder unbefugten Zugang oder unbefugten Zugriff auf übertragene, gespeicherte oder anderweitig verarbeitete personenbezogene Daten zu verhindern.

Subjekte, die möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, sind oder können in Zukunft sein:

  • Personen, die für Astratex den technischen Betrieb einer bestimmten Dienstleistung gewährleisten, oder Technologieanbieter, die Astratex für diese Dienstleistungen nutzt (typischerweise Programmier- oder andere technische Supportdienste, Serverdienste, E-Mail-Verteilung, Dienste zur Messung der Zugriffshäufigkeit auf unserer Website und Anpassung ihrer Inhalte an Benutzerpräferenzen);
  • Personen, die Waren an Kunden für Astratex liefern;
  • Personen, die sich auf den Webseiten von Astratex Elemente platziert haben, um personenbezogene Daten zu erheben oder das Verhalten der Nutzer dieser Seiten zu verfolgen (in der Regel in der sogenannten pseudonymisierten Form, d.h. ohne Möglichkeit direkte Identifikationsdaten zu erhalten), d.h. insbesondere Personen, die mit Hilfe von Cookies die Besucherzahl unserer Websites analysieren und Werbesystemanbieter im Zusammenhang mit gezielter Werbung, die mithilfe von Daten über getätigte Käufe und Cookie-Daten (einschließlich Remarketing) erfolgt.

Astratex ist auch verpflichtet, einige Ihrer personenbezogenen Daten gemäß geltendem Recht, wie z. B. an staatliche Behörden, Gerichte oder Strafverfolgungsbehörden, im Zusammenhang mit möglichen administrativen, strafrechtlichen und zivilrechtlichen Verfahren zu übertragen.

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

5. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Astratex?

Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie als Datensubjekt folgende Rechte:

  • Das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen (wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung basiert, d.h. z. B. Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für Marketing- und Geschäftszwecke; die Verarbeitung von Cookies kann durch Einrichtung Ihres Webbrowsers vermieden werden);
  • Das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten (das Recht, Informationen anzufordern, ob persönliche Daten, die Sie betreffen, von Astratex verarbeitet werden oder nicht, und wenn Sie berechtigt sind, auf diese personenbezogenen Daten und andere Informationen gemäß Artikel 15 der Verordnung zuzugreifen);
  • Das Recht, Daten zu übertragen (das Recht, personenbezogene Daten, die Sie betreffen, in einem strukturierten, gämgig verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und das Recht, diese Daten an einen anderen Datenverwalter weiterzugeben und weiter das Recht, persönliche Daten direkt von einem Datenverwalter an einen anderen zu übertragen, falls dies technisch möglich ist);
  • Recht auf Berichtigung (das Recht, von Astratex zu verlangen, ungenaue personenbezogene Daten, die Sie betreffen, ohne unnötige Verzögerung zu berichtigen);
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (das Recht zu verlangen, dass Astratex die Verarbeitung einschränkt, u.a. im Fall, dass um das Recht auf Berichtigung anzuwenden, Astratex die Richtigkeit der Daten überprüft; oder falls von Seiten von Astratex personenbezogene Daten wiederholt unrechtmäßig verarbeitet werden, aber Sie nicht verlangen, diese zu löschen);
  • Recht auf Löschung (das Recht, von Astratex zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, u.a. wenn personenbezogene Daten für die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden oder Sie die Einwilligung zurückgezogen haben, auf dessen Grundlage die personenbezogenen Daten von Astratex verarbeitet wurden und kein anderer Rechtstitel für die Verarbeitung existiert; oder wenn personenbezogene Daten von Astratex wiederholt rechtswidrig bearbeitet werden);
  • das Recht auf Widerspruch (das Recht, von Astratex zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter einem legitimen Rechtstitel des berechtigten Interesses aufzugeben);
  • Das Recht, Ihre Anregung an das Amt für den Schutz personenbezogener Daten zu richten..

6. Wie können Sie Astratex kontaktieren?

Bei jeglichen Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zur Geltendmachung der oben genannten Rechte haben, können Sie Astratex schriftlich unter der Adresse Jugoslávská 15, Náchod 54701, Tschechien oder unter der Telefonnummer +43 720 775 715 oder unter der E-Mail-Adresse info@astratex.at kontaktieren..


Newsletter

Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter.Melden Sie sich zu unserem Newsletter anund erhalten Sie € 8,-

Bearbeiten, Abmelden